Weil Du es wert bist

…and the winner is…? – ja, und warum nicht Du selbst? Es ist für mich doch immer wieder recht erstaunlich, wie wenig Menschen an sich selbst glauben, wie sie danach schauen was andere machen oder was diese von Ihnen halten – sprich wie diese sie „bewerten“.

Und wie sieht es mit Deiner „Wertigkeit“ aus – heute schon selbst „wertvoll“ gefühlt? Nein? – und warum nicht??
Wer ausser Dir selbst ist denn der wichtigste Mensch in Deinem Leben?Denke einmal in Ruhe darüber nach, wer ausser Dir selbst für Dein eigenes Hier und Jetzt verantwortlich ist ?Es bist Du ganz alleine, keiner kann Dir diese Verantwortung abnehmen, aber zu gerne schieben wie diese Verantwortung nach „Aussen“ ab, weil wir dann die Möglichkeit haben, andere für alles mögliche verantwortlich zu machen, was nicht so ist oder läuft, wie wir das gerne hätten.Aber wie sollen „andere“ wissen, was für Dich wichtig und richtig ist, wenn Du selbst es nicht weißt und daher immer nach Vorbildern oder Helden außerhalb von Dir suchst?
Hör endlich auf damit – nimm Dein eigenes Leben jetzt SELBST in die Hand – mach was draus! Fang an, Dich in Dir selbst zu finden.
Stelle Dir die dafür notwendigen Fragen indem Du für Dich klärst und herausfindest:

  • was macht mich wirklich glücklich ?
  • was bedeutet für mich sinnvoll ?
  • was will ich in meinem Leben haben und was nicht ?
Und dann fange an Dich danach auszurichten und lasse die „anderen“ reden, denn das tun sie immer und sowieso – mit oder ohne Dich.
Also mach Du Selbst jetzt den Unterschied für Dein Leben und überlasse es nicht weiter äußeren Einflüssen, wie Du lebst – oder besser gesagt „gelebt wirst“.Werde zum „winner und Helden “ Deines eigenen Lebens, denn nur Du alleine hast das in der Hand – fang heute damit an.
0 0